Gratis E-Ladestation

Im Bundesland Salzburg werden von führenden Unternehmen auf bereits 350 km 20 mit Solarstrom gespeiste Ladesäulen im Rahmen der www.freiesolarroute.at mit 60 Anschlüssen zur Verfügung gestellt. An diesen Säulen – den sol:spots – können alle, die ein zukunftsweisendes Fahrzeug mit e- oder Plug-in Ausstattung haben, kostenlos und ohne Registrierung aufladen.

Möglich war die Entwicklung der Weltweit ersten freien Solarroute nur durch engagierte Salzburger Leitbetriebe, die das außergewöhnliche Konzept tragen, unter anderen die Bäckerei Necker in Strobl.

Nähere Infos unter www.freiesolarroute.at

Erich Necker wurde über einen Bekannten auf die Solarroute aufmerksam. Da er bereits vor hatte, eine E-Ladestation zu errichten, hat er sich mit dem Konzept der Solarroute näher beschäftigt und es hat ihn überzeugt. Seit Dezember 2016 steht die Ladesäule und kann von E-Autobesitzern gratis benutzt werden. Der Strom für die Ladestation und auch die Bäcker kommt von eine 30 kWp-Anlage am Dach der Bäckerei.

 

ladestation necker